• 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Win10 P2P Netzwerk - Probleme

Question
Offline
#1 Nicoletta Schnute
Hallo Leute,

Wer hat denn schon Erfahrung sammeln können mit Windows 10 Prof. im P2P Netzwerk und Freigaben auf Benutzerrechte und nicht auf Heimnetzwerk?

Unter Win 7 war das ja auch schon immer ein Abenteuer, aber wenn es dann erst mal lief, dann lief es.
Mit Win 10 ist da mal wieder ganz anders. Mal geht es mal nicht, oder überhaupt nicht.
Ich bekomme für einige User Freigaben eingerichtet, aber andere User bekommen die Meldung das sie keine Berechtigung haben. Dabei sind sie exakt genauso eingerichtet wie alle anderen auch. Auf beiden Rechnern die gleichen User mit gleichem Passwort. Freigabe auf Gruppe funktionieren gar nicht und auf User nur einige User.
Dem der Freigabe "Jeder" gibt es dann keine Probleme.
Offline
#2 Bartholomew Gallacher
Leider habe ich da in diesem Bereich, Windows 10 auf Peer-to-Peer-Basis und Workgroup ohne Heimnetzwerk wenig Erfahrung.

Was steht denn genaueres dazu im Ereignislog?
In World Gruppe des Forums | Adminentscheidungen sind in grün!
Offline
#3 Nicoletta Schnute
Die Fehlernummer habe ich nun nicht im Kopf, aber ich habe schon im Internet danach recherchiert und alles durch. Konfiguration Firewall, Deaktivierung Firewall, bestimmte Reg-EInträge überprüft, geändert, User-Profile neu eingerichtet.
Gehe zu:

Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste